Das Känguru der Mathematik am Rotteck-Gymnasium

|| Heute fand wie an vielen anderen Schulen in Deutschland und auch international der Wettbewerb Känguru der Mathematik statt, bei dem ca. 50 SchülerInnen der 5. - 9. Klasse teilnahmen.

Vor allen Dingen die Klasse 5a zeigte eine große Begeisterung für Mathematik und stellte allein 20 TeilnehmerInnen. Die Aufgaben beim Känguru der Mathematik erfordern neben Grundkenntnissen aus dem Mathematikunterricht vor allen Dingen viel logisches Denken und gehen damit weit über die Aufgaben, die im normalen Unterricht gerechnet werden hinaus. Entsprechend ist es sehr schwierig einen 1., 2. oder 3. Preis zu schaffen. Getreu dem olympischen Motto „dabei sein ist schon alles“ wird aber am Ende jede(r) teilnehmende SchülerIn einen kleinen Preis sowie eine Urkunde erhalten.