Freiburger Schulmeisterschaft im Crosslauf

|| Matschiges Geläuf, schwierige Sandpassagen und steile Berge durften die ambitionieren Rotteck-Läuferinnen und -Läufer bei der Freiburger Schulmeisterschaft im Crosslauf in Angriff nehmen - und sie schlugen sich bei der Veranstaltung am Opfinger Baggersee hervorragend.

Auf den langen und schwierigen Strecken zeigten sie Motivation, Kampfgeist und - besonders schön - einen ausgeprägten Teamgeist, der zu tollen Leistungen und vielen Podestplätzen sowohl in der Schulwertung als auch in der offenen Wertung führte.

Ergebnisse Freiburger Schulmeisterschaften im Crosslauf 14.12.2019:

U12 weibl.
1. Platz: Luzie Nelting

U14 weibl.    
1. Platz: Victoria Wunderlich, 6d

U14 Jungs    
2. Platz: Gustav Merz, 7d

U13 weibl.    
1. Platz: Jule Baldenhofer, 6e
2. Platz: Nelly Rosenberger
3. Platz: Lorena Zaumbrecher, 6d

U13 Jungs     
2. Platz: Sean Arnold
3. Platz: Lasse Nölken

U16 weibl.
2. Platz: Estefania Lüders
3. Platz: Anna-Malou Brucker
4. Platz: Catalina Lorenz

U15 weibl.
2. Platz: Iris Danne, 8a
5. Platz: Lilian Krämer, 7d
5. Platz: Alicia Zaumbrecher, 7d
7. Platz: Lina Bertram, 8a
8. Platz: Nele Meschenmoser, 8a

U16 Jungs
1. Platz: Simon Arnold
3. Platz: Luis Rosenberger

U15 Jungs
2. Platz: Jannick von Heynitz, 7d
3. Platz: Juri Brenneisen, 7d
5. Platz: Deniz Lermer, 8a

Alle Ergebnisse finden Sie hier: Alle Ergebnisse in der Übersicht