Hervorragende Performance auf dem Innenstadtparcours

|| Die Rotteck-Schülerinnen und -Schüler haben mit großartigen Leistungen bei der Freiburger Laufnacht überzeugt.

Sowohl in den Einzelrennen als auch in den Schulstaffeln, zeigte das Rotteck, wie sportlich die Schülerschaft ist. Leider traten wir noch recht inhomogen auf, manche hatten für das Rotteck gemeldet, andere eher für ihre Leichtathletik-Vereine oder „ohne Angabe“ – hier sollten wir schauen, dass wir im nächsten Jahr als ein Team „Rotteck rennt“ zu erkennen sind.

(FRI)

Einige Ergebnisse:

U 12

1. Platz: Ann Sophie Lipp, Klasse 5d
3. Platz: Jule Baldenhofer, Klasse 5e
9. Platz: Nelly Rosenberger, Klasse 5d
2. Platz: Lenny Zicai
3. Platz: Theo Glaser, Klasse 5d
8. Platz: Henri Ganswind, Klasse 5e

U 14        

2. Platz: Victoria Wunderlich, Klasse 5d
2. Platz: Kai Zicai
4. Platz: Felipe Albertim, Klasse 6d
6. Platz: Yannick von Heynitz, Klasse 6d
10. Platz: Gustav Merz, Klasse 6d

U 16      

3. Platz: Ronja Schweizer    
4. Platz: Mira Fassbinder
1. Platz: Tom Stremmel, Klasse 8d
2. Platz: Tom Weppler, Klasse 8d
7. Platz: Philipp Kramer, Klasse 8d

Schulstaffeln 5-7 Klasse

6. Platz: 5d Mädchen
11. Platz: 7a Mädchen
1. Platz: 7a Jungs
8. Platz: 6d Jungs

Schulstaffeln 8-10

1. Platz: Rotteck Mädchen
6. Platz: Rotteck Jungs