2013 - West Side Story

Inhalt

New York 1950. Zwei Jugendgangs kämpfen unerbittlich um die Vormachtstellung in der West Side. Jets gegen Sharks, Amerikaner gegen Puertoricaner - und dazwischen eine große Liebe. Tony und Maria. Jenseits aller Vorurteile, jenseits allen Hasses wollen sie nur eines: einander lieben.

Leonard Bernstein verarbeitet in der WEST SIDE STORY Shakespeares Tragödie ROMEO UND JULIA, transportiert sie in das New York der 50er Jahre - ebenso schön, ebenso tragisch. Die Lieder, vom Jet Song bis Gee Officer Krupke, von Maria bis Tonight, von I Feel Pretty bis America, sind mit das Beste, was es im Musical überhaupt gibt.

Für dieses Projekt hat das Rotteck eine Kooperation mit der Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik geschlossen. Nähere Informationen über die im Jahr 2011 gegründete Hochschule und ihre Studiengänge finden sich unter www.hkdm.de.

Aufführungen

Premiere am 25.01.2013 um 19.30 Uhr
Weitere Aufführungen am 26.01., 29.01., 30.01., 01.02. und 02.02.2013