Schulsanierung

In den Jahren 2008 bis 2010 wird das Rotteck-Gymnasium im Zusammenhang mit dem Bau der Sporthalle des Montessori-Zentrums Angell e.V. von Grund auf saniert.

Um die Gesamtsanierung des Rotteck-Gymnasiums erfolgreich gestalten zu können, wird die Schulgemeinschaft - Kollegium, Schüler- und Elternschaft - in diesen Prozess mit einbezogen. Ein SANIERUNGSBEIRAT und mehrere ARBEITSKREISE werden in enger Abstimmung mit dem GEBÄUDEMANAGEMENT FREIBURG (GMF) und dem PROJEKTMANAGEMENT ADAM sowie den ARCHITEKTEN BÖWER EITH MURKEN die einzelnen Sanierungsbereiche erörtern und gemeinsam die besten Lösungen suchen. Dazu Johannes Klauser, Leiter des Gebäudemanagement Freiburg: "Wir wollen diese Sanierung gemeinsam mit der Schule zu einer Erfolgs-Story machen!"
Informationen dazu finden Sie auf dieser Seite.

Gemeinderatsbeschluss und Beschlusssvorlage

Hier sehen Sie den Flyer der Stadt Freiburg: