nachgefragt mit Andreas Voßkuhle

|| Als Angela Merkel ihn ins Berliner Schloss Bellevue holen wollte, blieb er dem Karlsruher Schloss treu...

Als Angela Merkel ihn ins Berliner Schloss Bellevue holen wollte, blieb er dem Karlsruher Schloss treu. Als Präsident des Bundesverfassungsgerichts bekleidet der Wahl-Freiburger und ehemalige Rektor das dritthöchste Amt im Staat. Und trifft zusammen mit seinem Senat die großen Entscheidungen: den EU-Vertrag von Lissabon, das Bundestagswahlrecht, die Sicherungsverwahrung und den Euro-Rettungsschirm ESM. Stets sorgsam durchdacht, mühsam abgewogen, auf dem Boden der Verfassung unseres Landes.

13.12.2012, 19.30 Uhr, Rotteck-Gymnasium 

Der Eintritt ist frei.