Top Aktuell: MITTAGSBETREUUNG und HAUSAUFGABENHILFE STARTEN AM MONTAG, 20. September 2010!

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,wir freuen uns, Ihnen/Euch wieder die bewährte Hausaufgabenbetreuung anzubieten.

Für wen? Für alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 10, die gerne in der Schule unter Aufsicht ihre Hausaufgaben erledigen und einen Ansprechpartner haben wollen, der bei Problemen weiterhelfen kann.

Wozu? Wer es schafft, seine Hausaufgaben zu erledigen, kann in der Regel auch dem Unterricht besser folgen und damit seine Leistungen verbessern. Die Mittagsbetreuung von 13.00 – 14.00 und die  Hausaufgabenhilfe von 13.30 - 16.30 ermöglichen es, auch den Nachmittag sinnvoll und unter Aufsicht an der Schule zu verbringen.

Wer hilft? Lehrer sowie Referendarinnen/Referendare des Rotteck-Gymnasiums und qualifizierte Studierende möchten dabei helfen, mit den Hausaufgaben besser zurecht zu kommen.

Wo? In ruhiger Atmosphäre im Raum 204.

Wann? Montags bis donnerstags, 13.30 bis maximal 16.30 Uhr.

Anmeldung:

Bitte füllen Sie den unteren Abschnitt aus und geben ihn schnellstmöglich über Ihr Kind bei Herrn Schomaker ab. Um uns Planungssicherheit zu geben und unser Angebot an Ihre Wünsche anzupassen bitten wir Sie und Ihr Kind, die Anmeldung zu den von Ihnen gewählten Terminen und Zeiten als verbindlich anzusehen. Der Besuch der Schülerinnen/Schüler wird jedes Mal von den HAH-Betreuern im Schuljahresplaner unter der Rubrik „Hausaufgaben“ bestätigt.

Wir bitten zu beachten, dass es sich um eine qualifizierte Hausaufgabenhilfe in ruhiger Atmosphäre handelt und nicht um eine allgemeine Betreuung mit Sport, Basteln etc. wie es die Mittagsbetreuung bietet. Die Hausaufgabenhilfe ist  kostenlos.

Mehr Informationen erhalten Sie in diesen PDF-Dateien:

PDF: Elternbrief HAH 2010

PDF: HAH-September-2010

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche HAH-Arbeit! Herzlichen Dank und Gruß